Leichtgewichts-Männer-Achter mit Steuermann, Foto: DRV/Seyb
04.09.2015

Bei den Ruder-Weltmeisterschaften gewann der Deutsche Ruderverband am heutigen Finaltag sechs Medaillen. Gold gewannen der Leichtgewichts-Männer-Achter mit Steuermann und der Leichtgewichts-Frauen-Doppelvierer. Silber ging an den Leichtgewichts-Männer-Doppelvierer und an den Männ[mehr]

Der Frauen-Doppelvierer am Morgen, Foto: DRV/Seyb
04.09.2015

Die Ruder-Weltmeisterschaften 2015 finden vom 30. August bis 6. September auf dem Lac d'Aiguebelette im Département Savoie in der Region Rhône-Alpes in Frankreich statt. Rund 1300 Athleten aus 77 Länd[mehr]

04.09.2015

Interessierte Agenturen werden gebeten ihr Angebot einzureichen.[mehr]

04.09.2015

Dobrindt: „Muskelkraftbetriebener Wassersport hat eine zunehmende Bedeutung.“ Der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Alexander Dobrindt hatte im Rahmen der Regi[mehr]

Para-Mixed-Vierer mit Steuerfrau gewann das Final B, Foto: DRV/Quickert
03.09.2015

Bei den Ruder-Weltmeisterschaften 2015 (30.8. bis 6.9. in Aiguebelette, Frankreich) standen heute die u.a. die Halbfinalrennen auf dem Programm. Dort konnten sich 7 von 8 deutschen Boote für die Final[mehr]

03.09.2015

Am 22.08. und 23.08. fand das sächsische Landeswanderrudertreffen statt, das auf dem besten Weg ist, zu einer schönen Tradition im Freizeitrudersport in Sachsen zu werden. Diese Wanderfahrt findet ihr[mehr]

Para-Frauen-Einer, Foto: DRV/Seyb
02.09.2015

Bei den Weltmeisterschaften 2015 verpassen die drei Para-Boote des DRV die Finale A. Um ein Boot für die Paralympischen Spiele zu qualifizieren muss im Final B morgen der zweite Platz errudert werden.[mehr]

02.09.2015

Bei diesigen Wetterbedingungen und Seitenwind auf der ersten Streckenhälfte gingen heute die Hoffnungsläufe und Viertelfinale der Ruder-Weltmeisterschaft in Aiguebelette über die 2000 Meter lange Stre[mehr]

02.09.2015

Vom 09. bis 12. September 2015 richten das Zentrum für Hochschulsport der Leibniz Universität Hannover und der Hannoversche Regattaverband e.V. auf dem Maschsee in Hannover die 9. Europäischen Hochsch[mehr]

02.09.2015

Das Meldeergebnis und der Zeitplan für die Ruderwettbewerbe des JtfO-Bundesfinale in Berlin-Grünau können dem Anhang entnommen werden. Weitere Details zur Veranstaltung sind unter dem Link http://ww[mehr]

01.09.2015

Gutes Sommerwetter, ein großes Starterfeld und ein entspannte, familiäre Atmosphäre - beste Bedingungen also für die 17. Auflage des Ruhr-Sprints Bochum/Witten am vergangenen Wochenende (29./30. Augus[mehr]

Frauen-Zweier, Foto: DRV/Seyb
01.09.2015

21 bis 23 °C, Bewölkung und leichter Nieselregen, so zeigt sich heute der Lac d'Aiguebelette in Frankreich auf dem die Ruder-Weltmeisterschaften 2015 vom 30. August bis 6. September stattfinden. Der L[mehr]

Hier finden Sie Gewässerbeschreibungen, die bei der Durchführung von Wanderfahrten behilflich sein können, mit aktuellen, interessanten Informationen und Links. [mehr]

Rudern ist der Life-Time Sport mit besonderem Naturerlebnis auf dem Wasser. Er verbindet Kraft mit Ausdauer und Teamgeist. Er ist in jedem Alter erlernbar. [mehr]

Finden Sie das nächste Bootshaus in der Nähe!

Einfach Nachrichten und Fotos an redaktion(at)rudern.de senden!

  • Dienstleister CEWE Fotobuch
  • Nahrungsmittel
  • Hautpflege
  • Procter & Gamble
  • Stiftung Deutsche Sporthilfe
  • Bundesrepublik Deutschland
  • Empacher
  • Concept 2
  • New Wave
  • Ruder-Club Deutschland Stiftung Rudern
  • Verbandszeitschrift Rudersport
  • Ruder-Bundesliga
  • World Rowing
Der Titel des „Deutschen Ruderergometer-Meisters“ wird im Rahmen der Deutsche Indoor-Rowing-Serie vergeben. Deutscher Ruderergometermeister ist, wer in der gemeinsamen Rangliste aller fünf Wertungsregatten die schnellste Zeit gerudert ist.
Der Titel des „Deutschen Ruderergometer-Meisters“ wird im Rahmen der Deutsche Indoor-Rowing-Serie vergeben.