Vereinsentwicklung - Best Practice

Wie werbe ich neue Mitglieder und wie halte ich sie im Verein? Wie finanziere ich meinen Vereinsbetrieb über die Mitgliedsbeiträge hinaus? Was haben andere Vereine diesbezüglich veranstaltet? Was hat ihnen dabei geholfen und was lief vielleicht nicht so gut? Diese und ähnliche Fragen stellen sich viele Vereins- und Gremienmitglieder.

Die Mitglieder der Projektgruppe Vereinsentwicklung haben ihre Vereine anhand eines ausgefüllten Fragebogens vorgestellt und dabei Best-Practice-Beispiele für erfolgreiche Vereinsarbeit herausgearbeitet. Damit wurde der Grundstein für eine Plattform gelegt, die zum Erfahrungsaustausch und zur Weitergabe positiver Ergebnisse genutzt werden kann. Interessierte Ruderclubs können sich Anreize zu beispielsweise Vereinsstrukturen, Aktionen sowie positiv verlaufener Projekte zur Mitgliedersteigerung holen und diese – sofern die Voraussetzungen gegeben sind – im eigenen Verein adaptieren. Zudem ist jeder Verein aufgerufen, den als Download bereitgestellten Fragebogen auszufüllen und an die DRV-Geschäftsstelle (judith.garbe@rudern.de) zu schicken. Die jeweiligen Antworten werden in der Liste ergänzt und wiederum allen frei zugänglich gemacht. Ziel ist es, dass alle von  voneinander lernen können und positive Erkenntnisse nicht im Dunklen bleiben. Vielleicht gelingt es uns so gemeinsam, neue Mitglieder von unserem Sport zu begeistern und in den jeweiligen Vereinen zu binden. Die teilnehmenden Vereine haben sich bereit erklärt, als Ansprechpartner für detailliertere Auskünfte zur Verfügung zu stehen. Die Kontaktdaten sind auf der jeweiligen Vereinshomepage zu finden.

Die Antworten der jeweiligen Vereine sind in einem PDF zusammengefasst und unten als Download bereitgestellt. Über das Inhaltsverzeichnis können Sie direkt zu den jeweiligen Antworten springen.

Best-Practice-Beispiele

Fragebogen für Vereine

Katharina von Kodolitsch