LUDUM.DRV

Der Deutsche Ruderverband (DRV) hat gemeinsam mit dem britischen Anbieter LUDUM ein Online-Tool zur zeitgemäßen digitalen Trainingsplanung, -kommunikation, -dokumentation und -analyse für die Anwendung im Spitzenbereich des Rudersportes entwickelt.

LUDUM.DRV kann im Webbrowser oder als App auf dem Smartphone genutzt werden. Der Kern des Systems ist die Zusammenführung von Trainingsplanung, Trainings- und Leistungsdaten sowie deren Analyse.

Die Trainingsdatendokumentation erfolgt per Import von mit Apps oder GPS-Sportuhren erfassten Trainingsdaten. Direkt nach Abschluss des Trainings stehen Athleten*innen und Trainern*innen alle Daten in übersichtlicher Form zur Verfügung.

Die innerhalb des Systems aggregierten Trainings- und Leistungsdaten lassen sich zur individuellen Trainingssteuerung und Trainingswirkungsanalyse nutzen und erlauben die Darstellung der langfristigen Leistungsentwicklung. Eigentum und Kontrolle der Daten verbleiben im Einklang mit der Europäischen Datenschutzverordnung bei den Athleten*innen.

Der DRV stellt mit LUDUM.DRV ein benutzerfreundliches State-of-the-Art Tool zur Verfügung, setzt Forderungen der Bundesgeldgeber um und geht einen wichtigen Schritt in Richtung Digitalisierung und Professionalisierung im Spitzensport.

Nutzung von LUDUM.DRV
Der DRV finanziert Athleten*innen mit Bundeskaderstatus einen kostenlosen Zugang zum System. Landeskadersportler können LUDUM.DRV kostenlos nutzen, wenn ihr LRV eine entsprechende Lizenz erwirbt. Weitere Infos dazu findet ihr im Flyer zum Download.

Infobereich LUDUM.DRV
In dem geschützten LUDUM.DRV Infobereich findest du mit einem Benutzerhandbuch, Infoblättern und Video-Tutorials alle wichtigen Informationen für den Einstieg in LUDUM.DRV.

LUDUM.DRV für Aktive

LUDUM.DRV für Trainer*innen

Downloads

Dr. Kay Winkert

Wissenschaftskoordinator im DRV

Telefon
+49 731 50045363
Mobil
+49 174 9404711
Markus Last

Bundestrainer / Internat Ratzeburg

Wissenschaft und Forschung

Wissenschaftlicher Koordinator