Rudertechnisches Leitbild Riemen

Aufbauend auf der Trainingsmethodischen Grundkonzeption hat der deutsche Ruderverband ein Lehrvideo für das Riemenrudern produziert. Dieses richtet sich in erster Linie an Trainer im Riemenbereich, aber auch für die Ruderer selbst ist es eine hilfreiche Veranschaulichung. „Mit den Videos wollen wir den Trainern technische Zielstellungen aufzeigen. Um im A-Bereich international erfolgreich zu sein, ist es hilfreich bzw. notwendig, schon im Jugendbereich  gleiche rudertechnische Grundlagen zu legen“, erklärt U23-Bundestrainer Christian Viedt, der die Lehrvideos produziert hat. „Aber auch die Sportler selbst - vom Anfänger im Juniorenbereich über den Leistungsruderer in den Nachbereichen U19 und U23 bis hin zu den Masters – können davon profitieren.“

Das Lehrvideo soll als eine Art Startpunkt für die Entwicklung derartiger Hilfsmittel zur Verbesserung der Rudertechnik gesehen werden. „Wir würden uns über Feedback, Anregungen und Wünsche freuen“, so Viedt.

Die Videos sind mit einem Passwort geschützt. Trainer haben das Passwort durch ein Rundschreiben erhalten, es kann aber auch bei den Bundes-/Landestrainern erfragt werden.

 

Lehrvideo Riemenrudern

Technikübungen

In dieser Rubrik zeigen wir die gängigsten Übungen zur Schulung der Rudertechnik. Diese Sammlung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, denn jeder Trainer hat ein Stück weit ein eigenes Repertoire. Generell sind Technikübungen dazu da, an bestimmten Punkten im Ruderschlag einen Schwerpunkt in der Aufmerksamkeit zu setzen. Dabei stehen drei Dinge im Vordergrund:

  1. Bewegungsmerkmale an bestimmten Stellen im Ruderschlag herauszuarbeiten, wie z.B. bei den Pauseschlägen vor den Knien das in die Vorlage bringen des Körpers.
  2. Synchronitätsaufgaben herauszuarbeiten, durch Pausen oder andere Aufgaben im Ruderschlag.
  3. Balanceaufgaben, d.h. die Balance durch die Übung zunächst erschweren, z.B. Innenhandrudern, Schlagzahl senken, Pausenschläge oder ähnliches.

Download

Die Videos stehen auch passwort-geschützt zum Download bereit. Als Benutzername geben Sie bitte "rudern", als Passwort die Ihnen bekannte Kennung ein. Die herunterladbare Datei ist ein ISO-Image und kann als DVD/Bluray zur Ansicht im Bootshaus gebrannt werden. Zur Ansicht auf dem PC empfehlen wir auch den Weg über die gebrannte Disc, alternativ kann der VLC Video Player ISO-Images abspielen.

Verantwortlich für die Lehrvideos Riemenrudern sind Christian Viedt und Uwe Bender. Feedback ist willkommen.