Good Governance Beauftragter

Der Begriff "Governance" umfasst die Art und Weise, wie in einem Staat (Verband) Entscheidungen getroffen, politische Inhalte formuliert und umgesetzt werden. Good Governance ist transparent, effektiv und legt Rechenschaft ab. Sie beteiligt die gesamte Bevölkerung (alle Mitglieder) und berücksichtigt die Meinung und die Bedürfnisse von Minderheiten und Schwachen. (Quelle: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung).

Wir freuen uns, dass wir Martin Heyn als Good Governance Beauftragten gewinnen konnten. Heyn ist Regierungsdirektor und leitet das Bayerische Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung im Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit.
 

Martin Heyn
Mobil
+49 (0)171 1273572