Meisterkette

Im Jahr 1882 wurde erstmalig eine Deutsche Meisterschaft im Rudern ausgetragen. Bei dieser ersten Veranstaltung ihrer Art wurden lediglich Wettbewerbe im sogenannten Skiff ‒ dem Einer ‒ ausgetragen. Die Meisterkette, die damalig dem ersten Sieger ‒ Achilles Wild von Frankfurter Rudergesellschaft Germania ‒ verliehen wurde, wird seither dem Sieger im Einer bei den Deutschen Meisterschaften überreicht.

Die Preisträger

2020 Keine Preisvergabe wg. Corona-bedingten Ausfall der Meisterschaft -
2019

Donau-Ruder-Club Ingolstadt e.V.

Oliver Zeidler
2018 Ruder-Gesellschaft HANSA e.V. Hamburg Tim Ole Naske
2017 Ruder-Gesellschaft HANSA e.V. Hamburg Tim Ole Naske
2016 SC Magdeburg e.V. Abteilung Rudern Philipp-André Syring
2015 Olympischer Ruder-Club Rostock von 1956 e.V. Stephan Krüger
2014 SC Magdeburg e.V. Abteilung Rudern Marcel Hacker
2013 SC Magdeburg e.V. Abteilung Rudern Marcel Hacker
2012 Ruderverein Berlin von 1878 e.V. Hagen Rothe
2011 Frankfurter Rudergesellschaft 'Germania' 1869 e.V. Marcel Hacker
2010 Frankfurter Rudergesellschaft 'Germania' 1869 e.V. Marcel Hacker
2009 Frankfurter Rudergesellschaft 'Germania' 1869 e.V. Marcel Hacker
2008 Frankfurter Rudergesellschaft 'Germania' 1869 e.V. Marcel Hacker
2007 Berliner Ruder-Club e. V. Robert Sens
2006 Potsdamer Ruder-Gesellschaft e.V. Falko Nolte
2005 Berliner Ruder-Club e. V. Robert Sens
2004 Potsdamer Ruder-Gesellschaft e.V. Falko Nolte
2003 Lingener Rudergesellschaft e.V. von 1923 Steffen Petz
2002 Casseler Frauen-RV e.V. Marcel Hacker
2001 Casseler Frauen-RV e.V. Marcel Hacker
2000 Hallesche Rvg. „Böllberg“ von 1884 e.V. Nelson im SV Halle Christian Schreiber
1999 RC Magdeburg im SC Magdeburg Marcel Hacker
1998 RC Magdeburg im SC Magdeburg André Willms
1997 Ulmer RC Donau Johannes Barth
1996 Ratzeburger RC Thomas Lange
1995 Ratzeburger RC Thomas Lange
1994 RC Magdeburg André Willms
1993 Hallescher RV Böllberg Thomas Lange
1992 Hallescher RV Böllberg Thomas Lange
1991 Hallescher RV Böllberg Thomas Lange
1990 RC Karlstadt Christian Händle
1989 RC Karlstadt Christian Händle
1988 RC Hamburg Peter-Michael Kolbe
1987 RC Hamburg Peter-Michael Kolbe
1986 Alster RV Hanseat Hamburg Peter-Michael Kolbe
1985 Alster RV Hanseat Hamburg Peter-Michael Kolbe
1984 Alster RV Hanseat Hamburg Peter-Michael Kolbe
1983 RG Eberbach Andreas Schmelz
1982 RV Rhenania Germersheim Georg Agrikola
1981 RV Rhenania Germersheim Georg Agrikola
1980 Hammerdeicher RV Peter-Michael Kolbe
1979 Hammerdeicher RV Peter-Michael Kolbe
1978 Hammerdeicher RV Peter-Michael Kolbe
1977 Lübecker RG 1885 Martin Curth
1976 Lübecker RG 1885 Martin Curth
1975 Berliner RC Helmut Krause
1974 Hammerdeicher RV Peter-Michael Kolbe
1973 Hammerdeicher RV Peter-Michael Kolbe
1972 Karlsruher RK Alemannia Wolfgang Glock
1971 RV Neptun Konstanz Peter Berger
1970 Mainzer RG Udo Hild
1969 Frankfurter RG Germania Wolfgang Glock
1968 Mannheimer RV Amititia Jochen Meißner
1967 Mannheimer RV Amititia Jochen Meißner
1966 Mannheimer RV Amititia Jochen Meißner
1965 Mannheimer RV Amititia Jochen Meißner
1964 DRC Hannover Edgar Heidorn
1963 Passauer RC Helmut Lebert
1962 DRC Hannover Edgar Heidorn
1961 Ratzeburger RC K.-H. von Grodeck
1960 RR ETUF Essen Klaus von Fersen
1959 RC Germania Düsseldorf Klaus von Fersen
1958 RC Germania Düsseldorf Klaus von Fersen
1957 RC Germania Düsseldorf Klaus von Fersen
1956 Ratzeburger RC Klaus von Fersen
1955 Ratzeburger RC Klaus von Fersen
1954 RC Allemannia Hamburg Erich Jungnickel
1953 Saarbrücker RG Undine Günter Schütt
1952 Bamberger RG Waldemar Beck
1951 Rgm. Saar-Undine, Saarbrücken Günter Schütt
1950 Kitzinger RV Waldemar Beck
1949 Frankfurter RG Germania Günther Lange
1948 Mündener RV Hann.-Münden Horst Wilke
1947 Rüsselsheimer RK Georg von Opel