Olympiacamp 2024

Paris, Paris, wir fahren nach Paris

2024 in Paris wollen wir im Rahmen der Olympischen Spiele wieder ein Jugendlager vor Ort veranstalten und mit insgesamt 50 Jugendlichen gemeinsam mit dem französischen Ruderverband Olympia erleben und freuen uns auf viele gemeinsame Momente mit euch, wie wir sie schon 2016 in Rio mit über 40 Jugendlichen erleben durften. Sei es die Besichtigung diverser Wettkämpfe in unterschiedlichen Sportarten, Workshops vor Ort, der Besuch an der berühmten Copa Cabana, von Christusstatue, Zuckerhut oder der Besuch im Deutschen Haus als wir die Silbermedaille mit dem Deutschlandachter feiern durften. 2021 machte dann die Pandemie dem Jugendlager in Tokio einen Strich durch die Rechnung. Daher freuen wir uns umso mehr auf die Olympischen Spiele im Nachbarland 2024.

Auf dieser Seite wollen wir alle wichtigen Informationen veröffentlichen und euch mit auf unseren Weg nach Paris nehmen.

Unser Ziel ist es das Camp inklusiv zu gestalten, sodass die Teilnahme für alle möglich ist und wir gemeinsam in Frankreich eine spannende Zeit verbringen, die wir alle nie wieder vergessen werden. Um die Teilnehmenden finanziell zu unterstützen planen wir eine Reihe von Aktionen, die wir auf dieser Seite veröffentlichen werden. Natürlich könnt ihr uns auch auf Instagram oder Facebook auf dem Weg zu den Olympischen Spielen verfolgen.

Der einfachste Weg die Teilnehmenden finanziell zu unterstützen sind Spenden an die Deutsche Ruderjugend mit dem Verwendungszweck "Rudi in Paris" auf das Konto der Deutschen Ruderjugend.

Im Rahmen der DJM in Köln wird es zudem die Möglichkeit geben einen limitierten Rudi Pin für einen Euro zu erwerben. Der Gewinn aus dem Verkauf kommt dann den Teilnehmenden zugute.

Zusätzlich zum Rudi Pin wird es eine limitierte Pin-Reihe geben, die von allen Teilnehmenden mit gestaltet werden kann. Weitere Informationen zur Pin-Reihe folgen demnächst.

Downloads

Das könnte Sie auch interessieren